AGENTUR FÜR BESICHTIGUNGEN IM HISTORISCHEM KONTEXT   - -   GRUPPENFÜHRUNGEN   - -   AGENTUR FÜR BESICHTIGUNGEN IM HISTORISCHEM KONTEXT   - -   TAGESFÜHRUNGEN   - -   AGENTUR FÜR BESICHTIGUNGEN IM HISTORISCHEM KONTEXT   - -   MOTORRADTOUREN   - -   AGENTUR FÜR BESICHTIGUNGEN IM HISTORISCHEM KONTEXT   - -   MILITÄRHISTORISCHE UNTERWEISUNGEN   - -   AGENTUR FÜR BESICHTIGUNGEN IM HISTORISCHEM KONTEXT   - -   WOCHENENDTOUREN   - -   .

Anlage Sobon

 

Auch auf der Anlage Sobon konnte Beton mittels einer Siebanlage mit anschliessender nach Körnungsgröße getrennter Speicheranlage Beton in großer Menge produziert werden.

    

Auch hier fehlt jeder Hinweis auf den Verbleib des Betons. Hinweise aber legen nahe, das die Nähe zur Stadt Gluszyca ein Indiz dafür ist, das sich unter Sobon ein Hauptteil der "Unterirdischen Stadt Gluszyca" befindet von der schon 1947 gesprochen wird.
Auf Sobon befinden sich zwei Stellen, von denen an einem Zeitzeugen behaupten dort einen senkrechten Schacht zur Belüftung gebaut zu haben. Die zweite Stelle soll nach geologischen Untersuchungen auch ein Schacht gewesen sein. Dieser Schacht liegt bemerkenswerter Weise direkt unterhalb der Betonmischanlage (wie in Osowka) und er liegt direkt neben einer Stelle, die wir als Kompressorstation ansehen würden.  (Geheimisse in Riese).

 

 

 

 

Zur persönlichen Besichtigung

 

Copyright ©2017 | 23.09.2017